Lagerlogistik

ILLOCRANE - Kranautomatisierung

  • Eine entsprechende Kransensorik bestimmt die exakte Position des Krans und des Lagerplatzes.
  • RFID-Tags dienen der Identifizierung der Ware durch den Kran in einem dreidimensionalen Koordinatensystem.
  • Durch den Einsatz des ILLOMIZERS wird der beste Lagerplatz für das Produkt ermittelt.
  • Ein nahtloser Übergang vom bemannten Prozess ins Automatiklager wird durch eine entsprechende Eingabeschnittstelle für das Lagerverwaltungssystem gewährleistet.


Das Produkt ILLOCRANE wird beispielsweise bei der ILN in Holland eingesetzt.